Angebote

Während der Schulzeit steht nach dem gemeinsamen Mittagessen und der Erledigung der Hausaufgaben das Freispiel im Vordergrund. Die Kinder suchen sich z.B. Rückzugsmöglichkeiten, spielen in Kleingruppen oder bitten Betreuer/innen um Ideen und Anregungen.

 

Wenn möglich suchen wir im Laufe des Nachmittags einen der Spielplätze in der näheren Umgebung auf, um den Kindern die Möglichkeit zum Bewegen und Austoben zu geben.

 

Um ausreichend Zeit für gemeinsame Aktivitäten zu haben, ist ein gemeinsamer „langer Horttag“ fester Bestandteil der Woche. Zur Stärkung des Gruppengefühls ist es wichtig, dass möglichst alle Kinder an diesem Tag teilnehmen. Zusätzlich findet alle 14 Tage ein nach Vorschlägen und Ideen der Kinder gestaltetes Projekt statt.

 

Da in den Ferien mehr Zeit zur Verfügung steht, können umfangreichere Angebote und gemeinsame Aktivitäten mit den Kindern geplant werden.

 

Zur Freizeitgestaltung gehören auch Aktivitäten außerhalb des Hortes:

  • Spielplatzbesuche in und um Hannover
  • Besuch der Bücherei
  • Schwimmen gehen
  • Kino - oder Theaterbesuche
  • Spaziergänge und Picknick in der Eilenriede
  • Ausflüge
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kunterbunter Hort e.V.